Dienstag, 14. Februar 2017

Fast zeitnah

Also, falls ich demnächst noch 
mal irgendwelchen Stoff kaufe,
würde ich mich freuen, wenn mal wer meckert.
Schließlich liegen hier noch etliche Meter rum,
die darauf warten, etwas zu werden.

Zum Beispiel hatte ich für den Geburtstag meiner Tochter
(der war im letzten November) tollen Igelstoff gekauft.
Da sollte eigentlich für jeden kleinen 
Gast ein  Täschchen draus werden.


Der Plan scheiterte aber an mangelnder Zeit.

Aber jetzt endlich sind zumindest zwei
kleine Täschchen für meine Mädels entstanden:
also fast zeitnah.
 

Aber jetzt haben die kleinen Anhänger,
die am Geburtstag gebastelt wurden,
endlich ihre Bestimmung gefunden!


Ab zur Dienstagsrunde:
zum  Creadienstag, zu den Dienstagsdingen, 
und zu Hot

Viele liebe Grüße
Eure
Julia

Dienstag, 7. Februar 2017

Kleine Schnecke

Ich finde Puckschnecken einfach
das perfekte Geschenk zur Geburt!

Und wenn dann noch mehrere gemeinsam
Stoffe sammeln, wird das 
(zusammen mit einer Patchworkdecke)
zu einem ganz besonderen Geschenk!

Ich hatte das Vergnügen, 
die kleine Schnecke zu nähen!

Und hier ist sie:
 Die Fühler lassen sich gut greifen und festhalten.

Ausgerollt ist sie eine schöne Begrenzung.

 Lang kann man super mit ihr spielen
und kuscheln. Machen meine auch noch ;)

Da ein Klettband angebracht ist,
kann man sie eben auch zur Schnecke aufrollen.

Auch perfekt zum Spielen.
Und nebenbei sieht sie auch noch niedlich aus...

Natürlich darf die mit zur Dienstagsrunde:
zum  Creadienstag, zu den Dienstagsdingen, 
und zu Hot

Viele liebe Grüße
Eure Julia