Freitag, 6. Januar 2017

Danke Bärbel!

Ich muss wohl immer artig gewesen sein.
In der Weihnachtszeit hatte ich ja 
schon einmal riesiges Glück und habe 

und tatsächlich hatte ich gleich noch einmal Losglück
und habe noch einmal bei 
Bärbel bloggt gewonnen!


"Bärbel bloggt" gibt e seit dem letzten Dezember
und ist ein Blog der von 17 kreativen Bärbels
gemeinam  gestaltet wird.

Im Dezember gab es allerhand tolle anleitungen,
Ideen und Verlosungen.

Und ich hatte Glück, und habe

diese tollen Häkelherzchen gewonnen,
die us der Hand von Rosi von Sachensrose Kreativwelt,
einer der Bärbels stammt.

Und rot und weiß mit Pünktchen ist je genau meins!
Ich hab mich wirklich riesig gefreut!
Und es gab noch ein paar ganz wundervolle Zugaben:

Glückskleeknollen zum selberziehen.
ich wusste bisher nicht, dass es das so gibt.
Find ich aber genial; und ich werde mein Glück versuchen!

Und einen coolen Häkel-Glückskeks mit

herzlicher Botschaft!

Vielen Dank Bärbel-Rosi!


Jetzt gibt es noch einen Besuch beim Freutag!

Euch allen ein schönes Wochenende
und viele liebe Grüße
Eure
Julia

Kommentare:

  1. Liebe Julia,
    Oh, da hat Rosi es ja ziemlich gut mit dir gemeint! Die Häkelherzchen sind ja herzallerliebst! Die Glückskleesamen kenne ich so auch noch nicht, tolle Idee.

    Herzliche Grüße,
    Annette -Bärbel ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia,

    Jaaa, die liebevollen Häkeleien sind wirklich wunderschön. Da hast du wirklich Glück gehabt.
    So ein süßes Herzchen hängt auch am Schulranzen meiner Tochter. Danke, dass du so nett über unseren Blog schreibst, Ich freu mich das er dir gefällt.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Julia, das freut mich außerordentlich, dass Dir meine Herzen gefallen. Bin sehr gespannt, ob etwas aus den Glückskleeknollen wird. Du wirst sicher berichten. Oh...meine Karte gehört auch dazu. Da hattest du ja in kurzen Abständen ganz viel Glück, der Nähkoffer und der Garnrollenhalter sind der Hit, so richtig etwas für´s Nähherz...ach, wenn ich das nur auch könnte. Aber die NäMa und ich werden wohl nie Freunde ;-(
    Das ist ja nicht schlimm, man muss nicht alles können.
    Liebe Grüße sendet Dir Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,
    Glück - hast du gehabt und gewonnen, wirst du haben wenn der Glücksklee angeht und dazu noch der Glückskeks. Na wenn das kein glückliches Jahr wird weiß ich es auch nicht.
    Rosis liebevolle Häkeleien sind wirklich schön.
    Freut mich sehr, dass dir der Bärbel Blog gefällt.

    glg und auch ich wünsche dir viel Glück für 2017
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia,
    Da hast du ja wirklich viel Glück gehabt.Da kann 2017 ja nur schön werden. Diese Herzchen sind wirklich sehr schön und sind so schön filigran gehäkelt. Es freutmich , dass dir unser Bären Blog Blog so gut gefällt. Danke für den lieben Bericht.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie schön,
    liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!