Dienstag, 31. Mai 2016

Meuterei

Lange ist es her,
dass ich die Bloggerwelt entdeckt habe
und die vielen tollen, bunten Dinge angeschmachtet hab,
von denen ich niemals dachte,
dass ich die auch selber machen könnte.

Unter anderem hab ich mir damals ein Milli Federmäppchen gekauft-
und meine Milliliebe war geboren!
Und der Wunsch nach dem Nähen geweckt...
dann der nach einer Stickmaschine und und und.
Das dürften einige von euch auch kennen.


Und jetzt habe ich genauso ein Mäppchen selbst gemacht!
Also nicht dass ein falscher Eindruck entsteht,
genauer gesagt jetzt hab ich 
genauso ein Mäppchen selbst gepimpt...

Mit einer Stickdatei von Zwergenschön:
"VagaBunten" aus der Reihe "In love with bunt".

Da ist genügend Platz für Stifte,
oder auch für anderen Krims-Krams!

Die hier war ein Geschenk, 
aber ich glaub, ich bin auf den Geschmack gekommen!

Noch einmal eine Dienstagsrunde:

Euch allen viele liebe Grüße
Eure
Julia

Dienstag, 24. Mai 2016

Goggo

Ich muss gestehen,
es ist noch nicht so lange her,
dass ich aufgeklärt wurde,
was ein Goggo-Mobil ist...

Genau so eins restauriert der Cousin meines Mannes.
Zum Geburtstag hat er sich dafür Geld gewünscht,
da das wohl ziemlich kostspielig ist...

Nur Geld wäre ja zu langweilig.
Also hab ich gesagt, ich mach das - 
gibt bestimmt eine Stickdatei...

Also ich hab keine gefunden...
Was macht man dann?

Na klar, Applizieren.
Vor Strickmaschinenzeiten hab ich das ja öfter gemacht...


Die Details bleiben ein wenig auf der Strecke...
Aber alles wesentliche ist vorhanden.
Und dieses gefährt wurde auch tatsächlich 
als "Goggo" identifiziert...


Bevor das echte dann startklar ist,
kann er jetzt schon einmal davon träumen...

Ab zum Creadienstag,
zu den Dienstagsdingen und zu HOT.

Euch allen viele liebe Grüße
Eure Julia

Dienstag, 17. Mai 2016

Ich mag Äpfel

Wird ja Zeit,
dass sich hier auch mal wieder etwas tut!

Aber ich war auf Klassenfahrt
und hatte mit Vor- und Nachbereitung 
jede Menge zu tun,
und nur wenig Zeit zum Nähen.

Die ist auch mit ein paar Geschenken schon
ausgefüllt gewesen, die ich noch gar nicht zeigen kann.

Darum gibts heute "nur" ein paar Kleinigkeiten...

Äpfel im Rahmen!

Wie dieser von Simas Paradies
"Apfelfest"

 Oder der schöne "ByGraziella"-Apfel

(Apfelschön)

Ich mag sie alle.
(Und ich glaube, ich hab noch mehr zum Nachlegen!)

Entstanden sind sie teilweise schon vor längerem;
ich hab mich unbewusst, bzw. unabhängig von den anderen
immer für den roten Pünktchenstoff als Hintergrund entschieden.
Muss ich wohl auch mögen ;)

Auch Kleinigkeiten dürfen zur Dienstagsrunde:
zum Creadienstag, zu den Dienstagsdingen und zu Hot
Und in diesem Fall auch zu den Apfelsachen!

Euch allen viele liebe Grüße
Eure
Julia


Sonntag, 8. Mai 2016

Mal eben schnell...

... wollte ich ein Geschenk machen.
Es war nichts Aufwendiges geplant...
eigentlich mehr eine Verpackung für einen Gutschein...

Ein kleines Täschchen zum Verpacken...
vielleicht bestickt?!

Beim Stöbern in meinenStickdateien bin ich dann 
über die perfekte Stickdatei gestoßen
(ich muss mir unbedingt mal etwas überlegen,
um da den Überblick über die Stickdateien zu behalten.
Hat jemand einen Tipp? Übersichten ausdrucken?):

"All I want is everything"
aus der Serie "buy by bunt" von Zwergenschön.
Genau richtig, für jemanden, der gerne einkauft, oder?

Wer schon mal Zwergenschöne Dateien gestickt hat,
weiß; dass das nicht so ganz schnell geht...
darum dachte ich zu einfach sollte das Täschchen 
dann doch nicht werden...

Zum Geburtstag hab ich so einen schönen
 Fünf-Fach-Organizer bekommen.
Und genau so einer sollte es sein!

Ich weiß, dass es eine Anleitung mit Schnitt bei Fabrenmix gibt.
Aber dazu hatte ich keine Lust.

Also hab ich mir meinen genauer angeguckt
und quasi als Muster genutzt und danach genäht..

Ein bisschen kleiner als das Original,

aber vom Prinzip schon gleich.
Zwei große Taschen,
eine kleine in der Mitte

und links und rechts noch mal
zwei kleinere Reißverschlusstaschen.

Mit Anleitung hätte ich wahrscheinlich nicht so viele
Knoten aus dem Kopf entfernen müssen;
aber so hatte ich auch gleich ein kleines Alzheimertraining...

Und das Ergenbis kann sich allemal sehen lassen!
Auch bei den Taschen und Täschchen.

Euch allen viele liebe Grüße
Eure Julia

Dienstag, 3. Mai 2016

Herzalarm!!

Wenn meine Tochter über meine Schulter guckt,
wenn ich im Netz unterwegs bin;
kommt es schon mal vor, 
dass sie etwas entdeckt und gerne haben möchte.
So auch bei dem Zwergenschönen Herzchen-Stoff.


In dem Fall musste sie mich auch gar nicht lange überreden...

 Es ist zur Zeit gar nicht so einfach, Klamotten zu finden,
wenn man "Rot" als Lieblingsfarbe hat...


Wie gut, wenn Mama selber nähen kann.
Aber eine ähnliche  Misere hat mich schließlich auch
zum Nähen gebracht...

Genäht hab ich ein "Josefinchen" von Allerlieblichst.
Ich glaube einer meiner meist genähten Schnitte überhaupt...

Die langen Ärmel sind nur untergezogen
und eine Notlösung bei den Temepraturen...

Der Stoff ist aber auch wirklich schön!
Den Rest werd ich noch ein bisschen weiter streicheln...

Auf jeden Fall dar das Kleid nun noch eine etwas erweiterte 
Dienstagsrunde machen:
ab zum Creadienstag, zu den Dienstagsdingen,
zu Hot, zur Meitlisache,

Hat richtig Spaß gemacht,
mal wieder was zum Anziehen zu nähen...
ich hoffe, ich kann das bald mal wiederholen!

Euch allen viele liebe Grüße
Eure
Julia