Mittwoch, 24. Februar 2016

Gewinnerin gefunden!

Anfang Februar hatte mein Blog dreijähriges Jubiläum.
Zu diesem Anlass habe ich ein Überraschungspaket verlost.


Mr. Random Org hat ausgelost;
bitte einen Trommelwirbel für die Gewinnerin:

Heike von Heikchens Kram!

Meinen Glückwusch.
Ich bin jetzt schon am überlegen
(und zugegebener Maßen ein wenig nervös),
was ich denn bloß in das Paket reintun werde...

Eine Mail mit ein paar Fragen folgt...

Euch allen viele liebe Grüße
Eure
Julia


Dienstag, 23. Februar 2016

Pferdeliebe

Eigenbtlich kaufe ich ja grade keinen Stoff...
und das halte ich auch ziemlich gut durch
(ich komme ja auch gar nicht so oft zum nähen ;) )

Aber wenn das kranke Kind neben einem auf dem Sofa sitzt
und sich in einen Stoff verguckt...
da schmeißt man doch gerne gute Vorsätze über Bord!


Der begehrte Stoff war "Hotteschön" von Zwergenschön.
Ganzt typisch Mädchen und Pferde...

 Der Stoff ist aber einfach auch nur schön.
Von daher musste sie mich auch nicht lange überreden.

Und tatsächlich wurde der "Traumstoff"
auch ganz schnell vernäht!

Und zwar zu einem "Quickly" von nEmadA.
Das ist ein schlichtes Hänger-Kleidchen,
das jetzt gut obendrüber angezogen werden kann
und im Sommer auch solo eine gute Figur macht.

 Und übrigens: Quickly ist ein freebook...
nur für den Fall, das ihr Gefallen daran findet ;)


Tja dann in diesem Sinne,
noch fix zur Dienstagsrunde:
 ab zu den DienstagsDingen,
zum Creadienstag.  zu HOT 
und zum Kiddikram .
 Morgen lüfte ich übrigens das Geheimnis,
wer das Überraschungspaket zum
dreijährigen Jubiläum gewonnen hat...

Bis dahin
viele liebe Grüße
Eure
Julia


Dienstag, 16. Februar 2016

Wollen wir sticken?...

Ich glaube das kennen alle Eltern,
Kind nicht fit, schlechtes Wetter,
Langeweile und Knatschlaune...

"Was wollen wir machen?"
"Mama, wir könnten etwas Sticken?!"

Aber gerne doch,
zumal ich doch gerade die neue 
"Hug-me-Milli"-Datei von Zwergenschön
gekauft habe.

Milli finden wir nämlich alle toll!


Ein bisschen hat das Sticken gedauert,
aber ich finde, es hat sich gelohnt...


Farbtechnisch hatte ich nicht viel zu sagen...


Die Rückseite hat auch noch einen Schriftzug bekommen...

ich find der passt perfekt auf ein Kissen!

Bisher hab ich bei Kissen ja immer Hotelverschlüsse genäht.
Diesmal hab ich einen Reißverschluss genommen.
Warum mach ich das denn bloß nicht immer schon so?
Irgendwie ist es ja doch noch schöner
und komplizierter ist das nun auch nicht...

Die Laune hat es auf jeden Fall gesteigert!

Dann noch fix die Dienstagsrunde:
ab zu den DienstagsDingen,
 zu HOT und zum Creadienstag

Nun euch allen
viele liebe Grüße
Eure
Julia

Donnerstag, 11. Februar 2016

Immer wieder

nähe ich sie gerne.

Leseknochen.
Man kann aber auch so schön Stoffe damit in Szene setzen.
 Wie diese tollen Gütermann-Stoffe:


Und aus den besonders schönen Stoffen,
nähe ich gerne Alltagsdinge,
damit die Stoffe oft gesehen werden!


Dieser Leseknochen war ein
"Ruhestandsgeschenk".
Da sollte das dann hoffentlich mit dem "oft Nutzen"
auch klappen... 

Tja, aber mehr gibts dann zum Leseknochen 
eigentlich auch schon nicht zu berichten;)

Viele liebe Grüße
Eure
Julia

Dienstag, 9. Februar 2016

Griffbereit?!

Meine Tochter macht in der Schule ein AG
"Aus Alte mach neu" mit
und braucht dafür allerhand Nähzeug 
und anderer Utensilien.

Ganz nach meinem Geschmack!
Da näh ich doch gerne ein Täschchen,
damit alles dabei und griffbereit ist:


Eigentlich eine große Krammappe.
Aus beschichteter Baumwolle.

Mit der schönen Stickdatei aus der
Serie "Milli in love with sewing"

Leider spiegelt die beschichtete Baumwolle so sehr,
dass sich das nur schlecht einfangen lässt.

Jetzt hoffe ich mal,
dass die Sachen immer wieder schön 
eingepackt werden und vorhanden sind,
wenn sie auch gebraucht werden...

Die Tasche selbst hat einen Karabiner,
damit sie selbst im Gewirr 
des Schulranzens nicht verloren geht!

(Zumindest sieht der Plan das so vor!).

So und mit dieser Tasche schaffe ich es dann doch noch,
von Greenfitsen "Gut organisiert ins Neue Jahr" mitzumachen!

Und die dienstagsrunde darf sie auch noch mitmachen:
 ab zu den DienstagsDingen,
 zu HOT, zum Creadienstag
und zu den Taschen und Täschchen.

Euch allen viele liebe Grüße
Eure
Julia

Sonntag, 7. Februar 2016

3 Jahre juliBuntes

Vor drei Jahren hatte ich die spontane Idee,
einen Blog zu machen.
Und das war wirklich eine gute Idee.
Das Bloggen macht mir viel Spaß und
die Kontakte, die ich darüber geknüft habe,
möcht ich nicht mehr missen.

Vielen Dank an alle, die hier lesen!

Irgendwie ist es etwas langsamer hier geworden.
Ich frage mich wirklich,wie ich das gemacht habe,
in einem Monat über 20 Posts zu schreiben,
und auch dafür zu nähen.
Gerade bleibt hier nicht so viel Zeit dafür;
ich hoffe, dass es auch mal wieder mehr wird.

Einen herzlichen Dank an alle die,
die mir folgen, und regelmäßig gucken, was hier los ist.

Und vielen lieben Dank für eure vielen lieben Kommentare,
immer hin sind es 8674 geworden in den drei Jahren!

Danke für euer tolles Feedback!

Als kleines Dankeschön möchte ich,
wie schon im vergangenen Jahr 
ein Überraschungspaket verlosen!

 
 Wer teilnehmen möchte,
hinterlässt einfach unter 
diesem Post einen Kommentar.
Wer annonym kommentiert, 
gibt bitte seine Mailadresse an,
damit ich Euch im Gewinnfall 
benachrichtigen kann.

 Die Gewinnerin oder der Gewinner 
wird dann hier auf dem Blog bekannt gegeben
und erhält einen kleinen Fragebogen von mir,
damit ich das Überraschungspaket auch
gut auf die Wünsche und Vorlieben abstimmen kann. 

Das Teilen ist erwünscht,
 aber keine Voraussetzung
zur Teilnahme.

Dann hoffe ich jetzt auf rege Beteiligung,
drücke Euch die Daumen,
wünsche einen schönen Sonntag
 und sende
liebe Grüße
 
Eure
Julia



Ein kleines P.S.
Teilnehmen können alle, die 18 Jahre alt sind.
Ein Versand erfolgt allerdings nur innerhalb Deutschlands.
 
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, 
ebenso wie eine Auszahlung in bar.

Dienstag, 2. Februar 2016

Neue Kleider...

... braucht das Kind!

Wachsen alle Kinder so sprunghaft,
plötzlich und ohne Vorwarnung???

Auch wenn meine Tochter 
sicherlich nichts dagegen hätte,
ausschließlich Kleider zu tragen,
braucht sie aber noch dringender Oberteile:

Aus dem schönen SUSAlabim-Lillestoff-Stoff.

Motivstoffe gibt es hier ja nicht so oft,
aber den wollte meine Tochter unbedingt haben...

Außer einem weißen Bündchen

absolut schlicht gehalten...
Ich hab das ja schon mehrfach erwähnt,
auffälliger Stoff = schlichter Schnitt...

In dem Fall das "Basic-Shirt für Mädchen"

Ich find das ist das Shirt perfekt zur Jeans...

Schnell noch zur Dienstagsrunde:
 ab zu den DienstagsDingen,
zum Creadienstag.  zu HOT, 

Euch viele liebe Grüße
Eure
Julia