Samstag, 31. Dezember 2016

Tschüss 2016

Da isses auch schon wieder vorbei!
Unglaublich, wie schnell so ein Jahr doch vergeht...

Gefühlt hab ich mich gerade eben 
erst auf den Jahreswechsel vorbereitet...

Und auch dieses Jahr haben meine Mädchen mich
bearbeitet, damit ich wieder Countdown-Tüten mache...
Ich fürchte, das ist spätestens ab jetzt Tradition
und ich werde die letzten Tage des Jahres wohl
noch häufiger damit verbringen,
Tüten zu packen, die die Zeit des Wartens
an Silvester verkürzen...

So wie auch in den beiden vergangenen Jahren,
siehe *hier* und *hier*.
Ich bin ehrlich froh, 
dass ich da selber gucken kann,
damit nicht wieder exakt die 
gleichen Sachen in den Tüten landen...

In diesem Jahr gibt es die Tüten halbstündlich
und es sind wieder typische 
Silvesterklassiker mit einbezogen!

Natürlich gehören Glücksschweine dazu!
Die sind auf kleine Beutel gestickt (Datei von ginihouse).
In den Beuteln können die SchÄtze vom heutigen Abend
und Erinnerungen des ganzen Jahres, 
wie Eintrittskarten, Postkarten, 
Briefe usw. gesammelt werden. 

Und dann geht es richtig los:
Die Reihenfolge hier ist zufällig und entspricht nicht 
der Abfolge in den Tüten...

- Tiere basteln
-Steckdreiecke
- Knallbonbons
- Kinderfeuerwerk
-Dekomaterial
-Knicklichtbrillen
-Bleigießen
-Silvesterspiel (von gifts of love)
- Orakelteelichter (Nach "Ida's Blockhaus")
-Tröten

Eingenäht in Packpapier,
mit Öse zum Aufhängen!

Die Party kann starten!

Euch allen wünsche ich
ein tolles Silvesterfest
und für das Neue Jahr alles alles Liebe,
Gute und Schöne!

Schön, dass ihr hier immer wieder
vorbei guckt.
Vielen Dank dafür.

Und auch wenn Zahlen 
eigentlich nicht wichtig sind,
hab ich mich doch sehr gefreut, 
dass bei den Bloglovinfollowern
kurz vor Jahresende eine 500 aufgetaucht ist!

Feiert schön
und seid herzlichst gegrüßt
Eure
Julia


Kommentare:

  1. Hi,

    bei uns gibt es heute zum ersten Mal Countdowntüten! Die Idee ist so toll, leider kann ich sie erst nachträglich zeigen.

    Ich wünsch Euch einen guten Rutsch!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh das ist ja mal eine tolle Idee! Das Schweinchen ist ja super süß. Kannst du mir vielleicht verraten, welche Datei von Rock-Queen das genau ist? Ich hab schon den ganzen Shop durchsucht und kann es nicht finden. Wäre super nett... <3

    Alles Liebe und Gute für das neue Jahr 2017!

    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,
      leider kann ich dir keine Mail schreiben, da du als norepley unterwegs bist... Und ich muss mich bei dir (und allen anderen) entschuldigen. Ich habe die Quelle falsch angegeben. Ich war wirklich der festen Überzeugung, dass die Datei von Rockqueen ist, da ich da so viele Dateien gekauft hab... aber aufgrund deiner Frage hab ich genau geguckt und musste feststellen, dass sie von Ginihouse ist und "Glücksschwein" heißt. Ich hab es auch im Text oben geändert. Keine böse Absicht...
      Liebe Grüße
      Julia

      Löschen
    2. Das ist ja super, vielen Dank für's Nachschauen! Ich wusste, ich hab das Schwein schon mal irgendwo gesehen und konnte es einfach nicht wiederfinden! Hab vielen Dank für deine Mühe.

      Liebe Grüße, Bettina

      Löschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!