Donnerstag, 7. Januar 2016

Ede der Eisbär

Es gibt schon viele schöne Dinge,
die einem im  Netz begegnen,
die man gerne einmal nähen möchte!

Kurz vor Weihnachten gab es bei RevoluzZza
mit Ede dem Eisbären Zuwachs 
und ich war hin und weg von ihm!

Als ich ihn dann noch probenähen durfte,
hat es mich schon über die Feiertage in den Fingern gejuckt,
aber ich habe keine Zeit gefunden...

Jetzt endlich war es soweit
und ich darf eins der niedlichsten Geschöpfe zeigen,
die ich bisher nähen durfte:

Ede den Eisbären


Und wie es sich für einen Eisbären gehört,
gibt es natürlich Bilder im Schnee!!

Da Ede nicht so gerne alleine sein wollte,


hab ich auch noch Edes Mama genäht.


Zu zweit kuschelt es sich einfach besser!
(Ausserdem hab ich ja zwei Mädchen hier...!)


Im eBook sind alle Schritte detailiert erklärt
und mit Bildern verdeutlicht.

Beide Größen sind im Schnittteil enthalten.
Der große Eisbär ist etwa 30cm hoch.
Den Kleinen kann man auch prima
mit Körnern füllen um ein Wärmekissen daraus zu machen.


 Wenn man bei den Gesichtsdetails
 eine langsame Nähgeschwindigkeit wählt,
kommt man auch da gut um die Kurve,
das ist die einzige Stelle,
 an der es ein bisschen kniffeliger ist.

Ich bin schon ein bisschen verliebt in die beiden!
Und nicht nur ich....

Ab mit ihnen zum Kiddikram 
 und zur Meitlisache .

Euch allen viele liebe Grüße
Eure
Julia


P.S. Das eBook wurde mir zum Probenähen kostenfrei zur Verfügung gestellt. 
Daran wurden keine weiteren Bedingungen geknüpft.
 So mache ich zwar Werbung, 
stelle aber einzig und alleine meine persönliche Meinung dar!

Kommentare:

  1. Das sind ja zwei putzige Kerlchen! Süß!! Die Schneebilder passen natürlich perfekt! Ich hätte ja schon gern auch ein bisschen weiß, aber es regnet und regnet ;-)
    Vlg Julia

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja süß ♥ Und dann dürfen sie in so viel Schnee spielen.. Spitze!
    Wirklich ganz niedliche "Kerlchen" ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  3. Ach sind die schnuffelig!
    Ein klasse Paar!
    Na hoffentlich dauert der Winter noch etwas an!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die sind ja zuckersüß. Wie schön, dass du damit dem Winter eine kuschligE Seite gegeben hast. Aber Deine beiden werden sicher auch nach den kalten Tagen noch viel mit ihnen kuscheln und spielen. So süß! LG maika

    AntwortenLöschen
  5. Oh sind die goldig.Da werden deine zwei bestimmt eine riesen Freude gehabt haben solche Knuddelbären zu bekommen. Lg trudi

    AntwortenLöschen
  6. Zum Knutschen!!!
    Und dann im Schnee fotografiert, praktisch in ihrem natürlichen Lebensraum...
    ;O)

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. Zauberhafte Geschöpfe :)
    LG, Nina

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!