Samstag, 25. Juli 2015

Pferde

mögen alle Mädchen!
Zumindest fast alle!

Und natürlich muss es ein Geschenk geben,
wenn die Reit- und bzw. oder Voltigierlehrerin
meiner Töchter Geburtstag hat:


Wenn man mit Pferden arbeitet,
ist man nach einem Arbeitstag müde und kaputt.
Da kann man ein Kissen bestimmt gut gebrauchen.
Ich find ja, dass Pferde und Reiten ein tolles Hobby ist
(und selbst dazu komm ich zur Zeit nicht)
aber als Beruf... Hochachtung vor allen,
die das durchziehen!!!


Als ich den Spruch im Netzt entdeckte,
war klar, dass ich den brauche,
um ein Geschenk daraus zu machen.
Also habe ich das Bügelbild rechtzeitig geordert,
und konnte jetzt dann eher kurzfristig das Kissen nähen.
(Warum haben eigentlich die meisten Leute immer so spontan Geburtstag?!)


So sieht die Rückseite aus...

Ich finde ja, dass rot-weiß-blau immer geht...
Habt ihr auch Kombis, die ihr für "universell" haltet?!

Und damit kann ich auch seit ewigen Zeiten mal wieder
beim sewing SaSu mitmachen...

Euch allen viele liebe Grüße
Eure
Julia

1 Kommentar:

  1. Oh Julia!
    Ein genialer Spruch!Passt doch perfekt für den Geburtstag meiner Frejndin (Pferdewirtschaftsmeisterin)!
    Und ja ich ziehe vor allen den Hut , die die Pferde hauptberuflich versorgen und ausbilden und dann noch die Reiter trainieren!
    Das Kissen wird das perfekte Geschenk sein!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!