Donnerstag, 19. März 2015

Planentasche

Endlich mal wieder ein richtiger Rums,
nicht Gepimtes oder Gelerntes,
sonder was Genähtes!

Und zwar etwas, das ganz lange auf meiner Liste stand,
es aber irgendwie nie geschafft hat genäht zu werden,
eine Tasche aus LKW-Plane.

Manche Dinge brauchen eben Zeit
und ein bisschen Zufall.

Denn Kerstin von KekoKreativ
hat genau an so einer Tasche gearbeitet
und jüngst zum Probenähen aufgerufen:
Planentasche!


Wie der Name schon vermuten lässt;
konzipiert für Plane.
Man kann aber auch aus anderen festen Materialien nähen.

Da bei mir die Plane aber schon sehr lange
unterm Gästebett auf das Verarbeiten wartet,
war klar, dass ich die aus LKW-Plane mache.

Hat jemand einen Tipp, wie man "Lagerungsfalten"
aus der Plane verschwinden lassen kann?
Verschlossen wird die Tasche entweder mit Steckschlössern,
wie bei mir, oder mit Klettband.

Der Taschendeckel wird mit Snaps befestigt.
Das finde ich genial, denn

wenn mir der Deckel mal nicht gefällt,
kann ich einfach einen andern dranmachen!
 Vorne hat die Tasche noch eine zusätzliche
aufegesetzte Tasche für Kleinkram.
Eine solche kann man auch noch mal als Innentasche einnähen.
Da hab ich aber drauf verzichtet.

Die rot-weißen Pünktchen
(das ist beschichtete Baumwolle)
finden sich auch im inneren Taschendeckel.

In die große Variante passt ein DIN-A 4 Ordner
(hier ein schmaler) rein.
Neben der großen Variante gibt es auch noch eine kleine,
die als Handtasche oder Kinder(garten)tasche gedacht ist.

Jetzt, da ich die Tasche genäht hab,
weiß ich gar nicht, warum die Plane so lange warten musste...

Im eBook wird Schritt für Schritt erklärt,
wie man sich so eine Tasche nähen kann.
Wer sich dafür interessiert, kann *hier* mal schauen!
Noch mehr Beispiele gibt es bei KekoKreativ zu sehen.
Meine Planentasche darf jetzt auch noch
zu out now!
Euch allen viele Grüße
Eure
Julia

Dieser Post steht im Zusammenhang mit meiner Tätigkeit als Probenäherin im Team von KekoKreativ. 
Das oben genannte eBook wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Somit handelt es sich bei diesem Post um einen Werbepost! Durch das Probenähen erhalten eBook und Schnitt im Zusammenwirken vieler Testerinnen und der Erstellerin den letzten Schliff. Auf die Darstellung und Beurteilung der fertigen Werkes wird kein Einfluss genommen und der Post spigelt einzig meine Meinung wider.


Kommentare:

  1. Toll geworden! Das Ampelmännchen ist allerliebst!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass dir der Deckel mal nicht gefallen sollte. Denn er ist einfach wunderbar. Genau wie dir ganze Tasche. So schön. Toll. Viel Spaß damit. LG maika

    AntwortenLöschen
  3. Wie cool! Und ein Ampelmännchen! Ahhhh......seit ich letztes Jahr in Berlin in diesem Shop war, ist es um mich geschehen!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,

    deine Planentasche ist wunderschön geworden. Das Ampelmännchen gefällt mir sehr sehr gut. Und mit dem schwarzen Taschenkörper wird es auch ein leichtes sein, noch einen zweiten oder dritten Taschendeckel zu entwerfen. Ratz-fatz kannst du damit das Design der Tasche abändern :-)

    Ich freu mich, dass ich dich von der LKW-Plane überzeugen konnte. Ist gar nicht so schlimm, gell :-)

    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Wow ist die toll geworden! Die Männchen mag ich ja auch total gerne, vorallem seit ich in Erfurt die ganzen anderen Ampelmännchen/frauen entdeckt habe ;-) Ich würde die sofort nehmen :-D
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Deine Version ist genial geworden! Hach, ich liebe diese Ampelmännchen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  7. uuuiii, die sieht auch so klasse aus - ich glaub ich brauch unbedingt auch ne neue tasche ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  8. Das ist schon die zweite Tasche nach diesem Schnitt, die ich heute sehe und sie ist so ganz anders und wunderschön ♥
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie schön. Ich bin verliebt :) Die sich richtig gut aus.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Tasche. Das Ampelmännchen ist ja klasse. Plane habe ich auch noch nicht genäht. Habe gerade das erste mal Kunstleder probiert. Und was den Blazer angeht, trau dich ruhig.das schaffst du allemal.
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Julia,

    oh die Tasche ist ja obergenial geworden! Wahnsinnig toll und das Ampelmännchen ist ja mal herrlich.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  12. Deine Tasche ist der Hit und das Ampelmänchen erinnert mich an einen tollen Urlaub in Berlin :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  13. wow
    die ist grossartig geworden
    *knutscha
    Scharly

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!