Freitag, 27. März 2015

Mal eben...

... schnell was zaubern,
zum Mitbringen, statt Blumen...

Heute war ich bei einer lieben Freundin zum Frühstück eingeladen.

Neben den Brötchen wollte ich doch gerne 
auch noch eine Kleinigkeit statt Blumen mitbringen.

Vor kurzem hab ich beim Einkaufen diese Windspiele entdeckt,
(ihr könnt euch vortsellen,
dass ich nicht vorbeigehen konnte)
und es kurzerhand noch etwas aufgepeppt:

 Den Käfer hatte ich auf Plane gestickt,
damit alles auch schön wetterfest ist.

Ich finde, das ist perfekt statt Blumen!

Und das Frühstück war auch toll.
Schade, wenn man manche Menschen, die man mag,
nicht so oft sieht.
Aber vielleicht ist es auch gut.

Und diese Woche hat auch der Postbote etwas tolles gebracht:
zwar hatte ich übershen, 
dass der Glücksklee kein Jersey 
sondern Frottee ist,
aber die Pläne sind schon umgeschmissen
 und er ist auch schon verplant...

Hoffentlich komme ich bald zum Umsetzen...

Und meine Töchter freuen sich riesig 
über den schönen gelben Stoff
(gelb gibt es irgendwie nicht so viel...).

So hatte auch diese Woche,

Sie hatte auch viele andere Momente,
leider...

Euch allen viele liebe Grüße
Eure
Julia

Kommentare:

  1. Da hast du recht. Aber zum Glück gibt es auch ganz tolle Freumomente. Deine sind auf jeden Fall toll. Und in Gedanken sind wir dennoch bei allen, die es im Moment unsagbar schwer haben. LG maika

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh eine wundervolle Überraschung ♥ Und die Stoffe.. herrlich ♥

    Sag mal hast Du nun endlich eine Sticki oder ist das noch im Rahmen der Supertester-Maschinen? :o)

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  3. Bei dem schönen Stoff würde auch sofort umschmeißen... Hauptsache verwenden.... und die Freundin hatte bestimmt eine Riesenfreude.
    LG Birgit

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!