Donnerstag, 5. Februar 2015

Warm ums Herz

Vor kurzem hatte meine kleine Tochter
einen verspannten Nacken.
Was macht man als Nähmama?

Man schmeißt die Nähmaschine an
und näht mal schnell ein Wärmekissen:


Da ich dann fast ein bisschen neidisch war,
hab ich mir auch noch schnell eins gemacht.


Wirklich nur ein Mini-Rums,
über den ich mich aber gerade riesig freue,
leistet er mir doch beim Kranksein
Gesellschaft auf dem Sofa...

Viele liebe Grüße
Eure
Julia

Kommentare:

  1. Oh, gute Besserung für Dich! Und lass Dich von Deinem Herzilein gut wärmen ;))

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schönes Kissen! So farbenfroh, das kann nur beim Gesundwerden helfen! :-)
    Gute Besserung!
    GLG vom Cocolinchen! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Mini-Rums, die warm ums Herz macht.
    Was will frau mehr ...
    Sehr schön.
    Viele Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Julia,

    ganz schnell gute Besserung, aber da Du jetzt ja soooo ein süßes Wärmherzchen hast, sollte es hoffentlich schnell wieder besser sein.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia,
    man wird ja fast vor Freude beim Anschauen wieder gesund!
    Des is ja herzig!
    Ich wünsch dir gute und vor allem baldige Besserung!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Julia,
    man wird ja fast vor Freude beim Anschauen wieder gesund!
    Des is ja herzig!
    Ich wünsch dir gute und vor allem baldige Besserung!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  7. Toll sind die geworden! Und eine Runde Gesundheit für dich!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  8. Oh, die sind aber schön geworden! Toll, wenn man eine Mutter hat die sowas kann!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich schön geworden !
    Und weil Herzen drauf sind, lade ich dich ein zu meiner Linkparty HERZENSANGELEGENHEITEN.
    LG Ellen von nellemiesdesign.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Super - das stimmt zudem noch gleich sehr fröhlich! Gute Besserung (wobei du jetzt vermutlich auch einfach mal "nur so" dieses hübsche Herz herausholst und dir auf die Schulter legst, oder?)...
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  11. Die sind sehr schön geworden :)
    LG elx

    AntwortenLöschen
  12. Julia... so schöne Polster... und so lustig, weil als du gepostet hast mich ein paar meiner Probenäher gefragt haben , ob das meine Rosi ist... da hatten wir beide wohl den gleichen Gedanken :-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!