Donnerstag, 8. Januar 2015

Einfach machen

Mein einziger Vorsatz fürs Neue Jahr!

Bisher hab ich mir immer einige gute Vorsätze 
für das Neue Jahr mit auf den Weg gegeben.

Einige haben wenige Stunden
und manche länger gehalten.
Meist keiner auf Dauer.

Darum ist mein guter Vorsatz für dieses Jahr
"einfach machen".
Nicht viel drüber reden,
sondern machen.

Natürlich reicht das alleine auch nicht aus,
denn dann bliebe zu fragen:
"Was denn, einfach machen?!"

Eine Sache wäre da,
beim Einkaufen auch wirklich eine
der vielen Taschen parat zu haben
und keine Tüte nehmen zu müssen.

Da mit ich das auch einfach machen kann,
hab ich mir dafür Unterstützung besorgt:

Eine Milli-Einkaufstasche!

Die Tasche hab ich nicht selbstgenäht,
die ist mir auf dem Weg zur Post begegnet
(die ist bei uns in so einem Billig-Laden mit drin...)
und wollte mit.

Rot mit weißen Pünktchen...
Na ihr wisst schon,
ich konnte nicht widerstehen.

dass im Rahmen der Supertester-Aktion 
vor Weihnachten eine Stickmaschine zu Besuch war...

Da war ja klar, dass ich unbedingt 
eine Zwergenschöne Stickdatei brauche,
um die Maschine zu testen 
(und die, die noch kommen werden...)

Und eben diese Milli hab ich "auf Vorrat" gestickt
und fand, dass sie perfekt zur Tasche passt.

(Die Mütze sollte nicht schwarz werden...
ich sollte mal die Beleuchtung im Nähzimmer überdenken ;) )

Also durfte meine aktuelle Supertester-Maschine,
die Janome Skyline S5
(der Bericht folgt nächste Woche...)
mit mir das Kunstwerk vollbringen,
die Milli festzunähen.
Und das war gar nicht so einfach.
Durch die Henkel konnte ich die Tasche 
nicht einfach über den Freiarm ziehen...

Aber ich habe nicht aufgegeben
und es geschafft.

 Damit es dann auch mit einem Einkaufswagen klappt,
hab ich noch ein Chiptäschchen angebracht.

Ich find die Tasche so schön,
dass ich mir sicher bin, 
sie immer gleich wieder mit ins Auto zu nehmen...

Ab zu Rums und

Viele liebe Grüße
Eure
Julia




Dieser Post steht im Zusammenhang mit der Aktion Supertester vom Nähpark Diermeier
Im Rahmen dieser wurden mir die o.g.Nähmaschinen zu Testzwecken kostenlos zur Verfügung gestellt.  Es handelt sich somit um  Werbung  für den nähPark und die vorgestellten Maschinen. Der nähPark nimmt keinerlei Einfluss auf die Art der Berichterstattung und die dargestellte Meinung. Es handelt sich um meine persönliche Meinung und meine persönlichen Eindrücke und Erfahrungen mit den jeweiligen Nähmaschinen.

Kommentare:

  1. Gesundes neues Jahr 2015. Sieht wiedermal super aus ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. Yeah, die Tasche ist wirklich toll!
    Viel Spaß beim Einkaufen und liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Cool, erst recht mit solchen Henkeln!
    Und mit Milli sowieso;) Dein neues Motto für 2015 gefällt mir, meines ist auch so in der Art,
    liebe Grüße Kristina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Julia
    Super, Deine Tasche. Du bist ja so fleißig. Ich habe das Gefühl, daß ich mich derzeit in eine Art Winterschlaf befinde. Da gibt es so ein Kleid, daß will und will nicht fertig werden.
    LG Danny

    AntwortenLöschen
  5. Sieht klasse aus und so typisch dein Style ... dachte erst: oh, da hat sie aber ein feines Täschchen genäht ... :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Julia, ich wünsche dir ein frohes neues Jahr 2015. Mit der Tasche muss Einkaufen ja Spaß machen. Da hattest du eine tolle Idee!
    Liebe Grüße Anni

    AntwortenLöschen
  7. Na die ist aber auch toll! Wirklich perfekt aber auch erst durch die Milli. <3

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Julia,

    an der Stelle noch ein großes Danke für Deine liebe Weihnachstpost - ich hab mich sehr gefreut!
    Und...im ersten Moment dachte ich wirklich, die Tasche hättest Du gemacht. Hätte ich Dir ohne
    weiteres zugetraut. :-)
    Sieht toll aus und passt perfekt zu Dir.
    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  9. Auf der Tasche steht ja eh dein Name drauf, schon klar, dass du die nicht hast links liegenlassen können. Klasse sieht das aus mit der Milli drauf, und ich wünsche dir viel Erfolg dabei, keine Tüten mehr zu brauchen. Mit dieser Einkaufsschönheit fällt dir das bestimmt leicht!

    Toll!

    Liebe Grüße,
    Paula

    AntwortenLöschen
  10. Eine Superidee!
    So einen Shopper habe ich auch (geschenkt bekommen). Zwar in grau, aber auch mit Pünktchen.
    Fehlt mir nur noch einen Sticki und die Millie. ;O)
    Ganz oft vergesse ich nämlich meine diversen Beutel mitzunehmen.
    Ich werde es jetzt genauso machen wie du: immer im Auto dabei!

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende!
    Ina

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!