Dienstag, 2. Dezember 2014

Freunde

Freunde sind so wichtig
und es ist schön mitanzusehen, 
wie Freundschaften entstehen.

Das fängt ja schon sehr früh an.
Und meine Töchter sind immer ganz aufgeregt,
wenn sie ein Freundebuch bekommen
um hineinzuschreiben.

Und ich finde, so ein Freundebuch
ist auch ein tolles Geschenk.

Für den Kindergarten mag ich es,
wenn die Freundebücher in kleinen Taschen sind,
die man einfach an den Haken hängen kann.

Also gab es zu dem Freundebuch gleich eine passende Tasche dazu:



Die Auswahl des Freundebuchs fand ich schwierig.
Ich glaube, die Exemplare, die ich sehr schön finde,
kommen bei den kleinen Leuten nicht ganz so gut an,
weil nicht bunt genug...


Ich hoffe, mit dieser Auswahl das richtige erwischt zu haben...

Auf jeden Fall darf die Tasche jetzt
zu meertje,
zum kiddikram,
zur meitlisache 

Euch viele liebe Grüße
Eure
Julia

Kommentare:

  1. So eine hübsche Tasche wird bestimmt sehnlichst an den Haken erwartet! Und mit Namen und Reh kann sie auch nicht einfach so gemopst werden...
    Tja Freundschaftsbuch steht auch bei dem Fräulein auf dem Wunschzettel und ich befürchte, die Dinge die ich witzig finde, sind ihr nicht quitschesüß genug...

    Ganz herzliche Knuddelgrüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine ganz süße "Freundebuchtasche". Die möchte ganz sicher jeder schnellstmöglich am Haken hängen haben:)
    Liebste Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  3. Ganz, ganz zauberhaft! Die sticht sofort überall heraus und wird so garantiert auch nicht vergessen...
    Ja, die Geschmäcker von Kindern und Erwachsenen gehen - was Freundebücher angeht - schon erheblich auseinander... :o)
    Liebe Grüße,
    Marlies

    AntwortenLöschen
  4. Eine sooo schöne Freundebuchtasche... Da freut sich doch bestimmt jedes Kind, wenn sie an seinem Haken hängt... Stolz wird sie nach Hause getragen und sehnsüchtig von Charlotte zurück erwartet...

    Liebste Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  5. Total schöne Geschenkidee! Das wird die kleine Charlotte viele Jahre begleiten. Ich höre sie mit ihren Freunden jetzt schon kichern, weißt Du noch, damals...
    LG vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
  6. Ein prachtvoll buntes Stück ... da kommt Freude auf :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Julia,

    was eine tolle Tasche und ich sehe, Du hast Deine Stickmaschine ausprobiert?? Ahhhh habe ich etwas schon wieder einen Beitrag von Dir verpasst? Die Auswahl der Freundebücher ist aber auch wirklich schwierig, da stimme ich Dir zu und bei manchen sind die Fragen so furchtbar. Emilia hat ja auch schon so einige mit nach Hause gebracht und im Kindergarten nach der Lieblingsband (?) zu fragen, puhhhh ganz schön grenzwertig. Ich bin mir aber sicher, dass Du eine gute Wahl getroffen hast.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee direkt zum Freundebuch eine Tasche zu verschenken. So kann das Buch sicher von Freund zu Freund getragen werden!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  9. Super tolle Idee und bei der Auswahl muss ich Dir recht geben, ist gar nicht so leicht!
    Sei lieb gegrüßt,
    Christin

    AntwortenLöschen
  10. Du hast dem Geschenk Freundebuch eine wunderschöne Verpackung genäht!
    Eine Klasse Idee!
    Freundebücher sidn immer wieder beliebt und gehen bei uns in der KITA rum.
    Ich habe mir sogar selbst eines zugelegt, wo ich die Schulanfänger reinschreiben lasse und nun rate mal, für welches ich mich entschieden habe! ;O)

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine süße Idee, so bekommt ein Freunde Buch gleich noch mehr Wirkung und die Ehre hineinzuschreiben ist immer eine riesige Freude.

    Lg Judith

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!