Dienstag, 15. April 2014

Kappe und Wolle...

...diese beiden von NupNup
liegen hier schon länger 
und warten auf ihre Bestimmung.

Das kleine Mädchen hatte sich unsterblich
bei einem Besuch im Nähwahna verliebt.

Und endlich endlich hab ich es geschafft,
eine neue Kindergarten-
 (eigentlich ja noch Krippen-) Tasche
zu nähen:


Die darf ab heute immer mit.
Aussen aus Jeans, 
da sie ja doch so einiges aushalten muss.

Hinten hab ich ein kleines Fach für Botschaften
und wichtige Kunstwerke angebracht.

Ein bisschen Gebamsel
und ein kleiner Reflektorstreifen
(ist an der anderen Taschenseite
 bis auf den Anhänger identisch).

Innen dann noch mehr Rotkäppchen
(Greta von Swafing)

Es war gar nicht so leicht,
das kleine Mädchen zu ein paar Fotos
zu überreden...

"Das ist meine!"
-Lieber festhalten...-

Und dann ab,
man kann ja nie wissen...

Aber ein bisschen in der virtuellen Welt vorführen
darf ich sie dann doch
und zwar
denn sie ist ganz ohne gekauften Schnitt entstanden,



Euch allen
viele liebe Grüße
Eure
Julia

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Julia, diese Tasche ist ein absoluter Mädchentraum!! ♥
    zuckermäusesüß und ganz und gar allerliebst :o)
    ich wiederhole mich vermutlich ... aber hey! was hat es deine Tochter gut, dass sie dich hat :o*
    ich grüße dich ganz lieb und wünsche dir einen sonnig schönen Tag
    Gesine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Julia, die Tasche ist hinreißend schön! So niedlich und einfach die ideale Mädchentasche! In unseren Kindergarten würde ich meiner Süßen so ein Prachtstück lieber nicht mit geben...da "verschwindet" so viel...

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, besonders auch im Detail mit den vielen Kleinigkeiten. Sehr farbenfroh.

    Liebe Grüße
    Che Vau

    AntwortenLöschen
  4. Ganz genial tolle Fotos und der Rest ist auch wunderschön
    GlG Aylin

    AntwortenLöschen
  5. Wie es so aussieht, hat da so einiges Platz in der Tasche... sieht ja fast wie eine Reisetasche aus, wenn sie deine Kleine umhängen hat :-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  6. einfach nur zuckersüss :0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  7. Eure neue Tasche gefällt mir sehr gut. Toll mit dem Aufnäher vorn drauf.
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Boah Julia, wunderwunderwunderschön, die würde ich auch so nehmen, ohne Witz. Was ist das denn für eine wundervolle Stickerei vorne mit dem Rottkäppchen oder habe ich das jetzt vor lauter Dahinschmelzen überlesen?
    Toll <3 LG Kristina

    AntwortenLöschen
  9. Ui, die Tasche ist richtig schön geworden! Haste toll gemacht!

    Viele Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Absoluter Zucker!!! Ganz toll geworden!
    LG LeoLilie

    AntwortenLöschen
  11. Waaaah die will ich haben!!! Die ist sooooo süüüüß!!!!!
    Sei lieb gegrüßt,
    Christin

    AntwortenLöschen
  12. Super! Und dann noch den Schnitt selbst ausgedacht!
    Die Tasche ist wirklich herzallerliebst!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  13. Die sollte sie aber wirklich gut festhalten, sonst wird sie ihr weggeschnappt. Julia, die sieht Klasse aus, total schön, tolle Webbänder, schöne Stoffe ... alles passt super schön zusammen!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  14. Die ist ja echt süß geworden - und dann auch noch mit dem passenden Innenstoff! Herrlich! Die Tasche wird die Maus wohl selbst in der Kita nicht ablegen, oder?! ;-)

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  15. Ohhhh ist die toll!!! So eine süße Tasche! Der Innenstoff ist übrigens auch ein Traum! Und alles passt perfekt zum Rotknotenkäppchen :D
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  16. HuHUUU Julia,

    die ist ja zuckersüüüüüüßßßßßß!!! Ist dir sehr schön gelungen - Mädchentraum!!
    LG
    Elena

    AntwortenLöschen
  17. Die Tasche lässt Deine Kleine doch garantiert nicht alleine in der Garderobe hängen, oder? Die ist ja wunderwunderschön geworden! Also, ICH hätte die als Mädchen NIE aus der Hand gelegt. Hat da schon einen Taschentick... :-)
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  18. SO eine schöne Kindergartentasche hätt ich für meine Mädels damals auch gern gehabt. Zu der Zeit hab ich noch nicht so viel und so etwas Kompliziertes genäht. Schade.
    Vielleicht später bei den Enkelchen...
    Jetzt freu ich mich für Deine Tochter, dass sie so eine liebe Nähmama und tolle Kindergartentasche hat!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  19. Die ist ja toll geworden! :D Da kann dein Tochterkind aber meeegastolz mit dem Täschchen in die Kita wandern. Traumhaft!
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  20. Ich hab die ganze Zeit überlegt welcher Schnitt das wohl ist:-)
    Ganz ganz toll geworden und paßt ja perfekt zu Jacke!
    Ich wünsche der kleinen Dame sehr viel Spaß damit!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
  21. Also hätte ich ein kleines Mädchen, würde sich das bestimmt genauso wie Deine Maus drüber freuen :-)
    Die sieht super schön aus und mit dem Rot...sehr hübsch und sie ist bestimmt total stolz!

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  22. Oh wie schön! Das ist wirklich ein tolles Täschchen!!!
    Und das Fach für die Kunstwerke - super :-)
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  23. Oh Julia, die Tasche ist zuckersüß und wunderschön. Die tolle Rotkäppchen-Appli, der rote Innenstoff, Webbänder und Reflektorstreifen, ... Ich bin hin und weg! Ganz, ganz toll! :-)) ... Damit sieht deine Kleine bestimmt zum Fressen aus. ;-) Begeisterte Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Julia,

    das ist eine wahre Traumtasche!!! Das Rotkäppchen, die Stoffwahl, das Betüddeln, einfach alles sooo super umgesetzt und dann auch noch ohne Schnittmuster! Goßartig!!!

    So viel Liebe zum Detail ♥♥♥ Soooo wunderschön ♥♥♥

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!