Mittwoch, 9. April 2014

Frei Schnauze Beanie mit DIY-Anleitung!!

Morgens ist es ja noch recht frisch...
Und eine leichte Mütze kann man auch im Sommer
gut gebrauchen, wenn der Wind weht...

Ich näh die Beanie-Mützen inzwischen ja frei Schnauze...


Hier aus dem "Les chats" von Mädchenwahn,
und damit mein heutiger Beitrag zur
kombiniert mit einem pink-grauem Pünktchen-Jersey.

 Passend zu der Kara von gestern!


So eine Beanie-Mütze ist
frei Schnauze fix genäht,
ein bisschen falten, schneiden, nähen;
fertig.

mal wieder eine Anleitung geben...
Da die Anleitung aber den Rahmen 
eines Blogposts sprengen würde,
habe ich sie in ein 
sieben seitiges FreeBook gepackt!

*HIER* könnt ihr die Anleitung runterladen!

Ich denke, auch Nähanfänger 
können damit schnell eine solche Mütze
für Groß oder Klein nähen.
Da es ja Frei-Schnauze ist,
kann man die Mütze in jeder Größe nähen!


Wer die Anleitung für mein
 "FreiSchnauze-Beanie" 
haben möchte,
 kann sie sich *hier* runterladen oder
schreibt mir das,
plus seine Mailadresse,
 in den Kommentar unter diesen Post,
oder schickt mir eine Mail (Adresse im Impressum).

Noch ein bisschen Kopfkino bei Scharly?!

Euch viele liebe Grüße
Eure
Julia 

P.S. Na, zum Nähfrosch passt das doch auch...


Kommentare:

  1. Lässig ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, die sieht ja lässig aus. würde ich auch gerne frei schnauze nähen.
    moni.reithmeier@gmx.net

    AntwortenLöschen
  3. Die sieht echt cool aus..und perfekt für den Frühling..
    vielen dank schon mal chris
    apfelsternchenätwebpunktde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. upss es heisst apfelsternchen26ätwebpunktde..sorry

      Löschen
  4. Superschön, Julia und dann auch noch als Freebook, klasse!

    Leider habe ich kein passendes Kinderköpfchen mehr zur Verfügung, sonst würde ich auch ganz laut hier schreien! :-)

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Gleiches Problem wie bei Sabine. Deshalb: Gibt es auch eine Erwachsenenversion? :-) Ich finde das pinke Beanie (oder den?) ganz toll. Der Katzenstoff ist so witzig! :-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, ich habe noch nie eine beanie genäht und würde so gern eine für meinen Sohn nähen
    made-by-anke@gmx.de
    vielen vielen lieben Dank im voraus...
    lg anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Julia,

    die Beanie sieht super aus und passt so schön zur Kara! Ich würde es auch so gerne haben Dein Freebock und sag schon mal DANKE, dass Du Deine Ideen mit uns teilst und Dir noch dazu soooo viel Mühe machst und ein E-Book schreibst!! Wilemi2309@gmail.com

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    Ich nähe auch "Freischnautzepottmützen" für meine Kinder, Würde gerne sehen, wie du das machst, vielleicht hab ich dann weniger ausschuß :-)
    Würd mich freuen!
    LG Julia lenzj at uni-mainz.de

    AntwortenLöschen
  9. Super! Meine beiden brauchen auch noch Frühlingsmützen. Wenn du schon so lieb bist und dir die Mühe machst, eine Anleitung zu schreiben, dann würde ich sie bitte bitte auch gerne haben.
    Majohackl@googlemail.com

    Lieben Dank!
    Majo

    AntwortenLöschen
  10. Oh frei schnauze klingt als wäre es was für mich. Denn wenn ich mal nähen will, suche ich immer in den Schnittmustern herum und oft werde ich nicht schnell genug fündig. tnt.kern@web.de

    lg und vielen dank dir, Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Au ja, die wäre doch was für mein Enkelchen. Die Anleitung hätte ich gerne :-)
    Vielen Dank im Voraus.

    LG Manuela
    puhbaer2003(ät) web.de

    AntwortenLöschen
  12. Ich lese schon lange bei dir und du hast wirklich immer ganz tolle Sachen!!!!
    Die Anleitung hätte ich gerne... kirstenclaus(ät)arcor.de Vielen lieben Dank und mach weiter so......

    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  13. ♥ kreieieieieiiisch yeahhhhhhhhhhhhhhhhhhh!!!
    wie toll is dass denn!!!
    ♥ DANKööööööööööÖöÖööö du schatz duuuu ♥
    küssle ;)
    deine jessi ♥

    AntwortenLöschen
  14. Super schöne Beanie mit passendem Kleid...toller Stoff!
    LG Petra
    pedis.handmade@gmail.com

    AntwortenLöschen
  15. Die sieht ja wirklich toll aus hätte auch so gerne das Schnittmuster beataluhde@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  16. die möchte ich auch nähen
    danke für das kostenlose schnittmuster kannst du mir das auch schicken
    sabine.backes@gmx.de

    AntwortenLöschen
  17. Ich kann mir leider die Anleitung irgendwie nicht runterladen:(
    Könnte ich es bitte per Mail haben
    M-Eichholz86@gmx.de
    Danke

    AntwortenLöschen
  18. Wärst du so lieb und könntest mir dieses tolle Freebook schicken?
    nlemmermeier@googlemail.com

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!