Freitag, 3. Januar 2014

Nähen macht glücklich!

Es gibt Menschen,
die sind einem sofort sympatisch
und man schließt sie ins Herz.

Und wenn man sich mit solch lieben Menschen dann zum Nähen verabredet,
ist ein Vormittag, wie im Flug vergangen...

Meine beinah-fast-bald- Schwägerin ist so ein Mensch.
Und gestern war sie hier,
weil sie so gerne mal etwas nähen wollte...
"Vielleicht eine Tasche?!"

Na, nichts leichter als das!

Die Wahl fiel dann auf Loma von  Mialoma.
Zum einem hat ihr meine Eulen-Loma so gut gefallen,
und zum anderen ist das eine tolle Tasche,
die bestens für Taschen-Nähanfänger geeignet ist
(und nebenbei, sie ist auch noch ein free-book...).

Dann wurden Stoffe ausgesucht
 und wie sollte es anders sein,
es könnte "meine" Loma sein...


und ich hätte auch andere Stoffe gehabt...

 Jeans und rot weiß gepunkteter Baumwollstoff.

Mit Innenfach in weiß rot gepunktet.

Roter Gurt mit weißen Punkten
und ein Blümchen
(das wird aber noch umhäkelt...)

Und so sieht die erste selbstgenähte Tasche an der Frau aus!

Das war ein schöner Vormittag,
mit viel Quatschen und viel Spaß!
Davon kann es noch viele weitere geben,
vor allem, weil ich die Häkeltricks gern lernen möchte ;D

Wer sich noch freut
und worüber, seht ihr wie jeden Freitag beim Freutag.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende
und sende viele liebe Grüße
Eure
Julia

Kommentare:

  1. Schön! Die Tasche, so wie gemeinsames nähen! JA, das macht extrem glücklich!!!!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie schön! Da hattet Ihr bestimmt einen tollen Tag.
    Und die Tasche ist super geworden. Stimmt, könnte deine sein ;-)
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, so ein Nähnachmittag ist schwupp die wupp weg.
    Und diese tolle Tasche könnte auch meine sein :)
    Sie ist wunderschön geworden.
    Punkte gehen immer und in der Kombination mit dem Jeansstoff. Genial.
    Liebe Grüße, Andrea

    fraeuleinan.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön wenn eine Gleichgesinnte auch noch eine beinah-fast-bald-Schwägerin ist! Da werden doch bestimmt noch viele tolle gemeinsame Sachen unter der Nähme raus hüpfen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  5. Die ist wunderschön geworden!!
    Jaaa, nàhen macht glücklich!!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich nach einem tollem Vormittag an, mit einem super Ergebnis, es könnte wirklich deine Tasche sein, bei derStoffwahl. LG Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ja, da könnt ihr euch beide drüber freuen !!!
    Die Tasche ist sehr schön geworden !
    Liebe Grüße
    Jeanette

    AntwortenLöschen
  8. Ganz wunderbar ist sie geworden, die erste, selbst genähte Tasche deiner Schwägerin in spe. Ein neues Nähtalent im Bloggerländle. ;-) Ganz liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Tasche! Ich stehe mit Taschen echt auf Kriegsfuß. Grade heute könnte ich wieder einen Anfall bekommen... Das Ding was ich grade Nähe wird die erste und letzte. Klamotten gehen irgendwie besser...
    Genug von mir, schön wenn du so eine liebe bald Schwägerin hast!!! :) darüber kann man sich wirklich freuen.
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  10. Eine super Tasche! Den Schnitt muss ich mir mal genauer anschauen! Und perfekt, wenn die zukünfige Schwägerin eine so Liebe ist :o)
    Das war, so liest es sich auch raus, ein wahrer Freutag!

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  11. Ja, das ist eine wirklich schöne Tasche, die könnte mir auch gefallen :-)
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Oh ist die schön und solche Treffen sind gold wert!
    Ein schöner Freutag!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  13. Ich fühle mich mal wieder geehrt! WUnderschöne Tasche und steht deiner Schwägerin ausgzeichnet!
    Drück Dich,Christin

    AntwortenLöschen
  14. Oh, toll geworden. Ja und irgendwie würde sie auch zu Dir passen :-)))
    Schön so ein gemeinsamer Nähtag!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
  15. Die ist ja toll geworden! Ich freu mich direkt für euch mit, dass ihr einen so tollen Tag hattet und so ein grandioses Ergebnis vorweisen könnt! :D
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  16. Kann ich mir gut vorstellen, dass euch der Tag gefallen hat!!! Wünsche Dir alles Gute, viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr...und gaaaaaaaaaanz viele neue tolle Ideen!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  17. Ich kann mir die Freude sehr gut vorstellen!!! Das erstgenähtes mach super stolz und freudig......... allerdings habe ich immer das Gefühl, dass ich jedes neue Teil, immer als "erst genäht" annehme!!! ;-)
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!