Freitag, 24. Januar 2014

Ganz spontan...

... entstehen viele tolle Dinge.

Eigentlich dachte ich,
dass diese Woche eine totale Stresswoche würde...

Dann musste ich einen Termin aber gar nicht wahrnehmen.
Und statt eines absoluten Hetztages 
mit konspirativer Kinderübergabe auf dem Parkplatz
von Mamas in Papas Auto,
hatten wir einen tollen Nachmittag.

Da das Wetter bescheiden war,
mussten wir drei uns drinnen beschäftigen.

In einer Fernsehsendung hatte meine Tochter gesehen,
wie Kinder Lampenschirme gepimt haben.
Das wollte sie auch schon länger machen,
seit hier gleich zwei Lampenschirme kaputt gegangen waren.

Das Problem war nur,
dass ich noch nix dafür besorgt hatte...
Auch keinen neuen Lampenschirme.

Aber man muss sich nur zu helfen wissen
und einen gewissen Vorrat an Krams 
und Bastelmaterialien haben.

Schon hat man zwei schick gepimpte Lampen,
auf die meine Mädchen sehr stolz sind:

 Die Lampenschirme werden nun von Klemmdingern gehalten,
an denen dünner Basteldraht mit aufgefädelten Dekoteilchen hängen.

Wunderhübsch finden meine Mädchen 
( 5 und 3) ihre neuen Lampen...

Und das Basteln hat riesigen Spaß gemacht;
ich wusste noch gar nicht, 
wie ausdauernd gerade auch 
mein kleines Mädchen schon sein kann...

Dann stellen sich die Lampen noch mal beim kiddikram vor.
Und wer sich außer uns am Freitag noch so freut, 
seht ihr *hier*.

Euch allen ein schönes Wochenende
und viele liebe Grüße
Eure
Julia

Kommentare:

  1. Wie toll, das sind ja super schöne Unikate. Da dürfen deine Mädchen zu Recht stolz drauf sein!
    Klasse, daß du so tolles Bastelmaterial da hattest. Bei so einer Mama macht basteln bestimmt jede Menge Spaß!

    Ganz herzliche Grüße und ein tolles Wochenende
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. selbst gemachtes, ob gepimpt oder ganz und gar ist doch immer wieder ein freugrund !
    schön sind die lampen geworden :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Die sind sooooo toll!
    einfach klasse!
    Liebe Grüße Tina und lass Dich nicht hetzen!;-)!

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja süß! Bei dem Anblick eurer bezaubernden Lämpchen bedaure ich es direkt ein bisschen, dass ich keine Tochter oder kleine Nichte habe, mit der ich sowas Schönes basteln kann! ;-)
    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Super gemacht Mädels! Die Lampen sehen wirklich toll aus. Richte das bitte deinen Töchtern aus! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Die spontanen Ideen sind meist die besten !!!! Sehen hübsch aus...
    ... und es glitzert so schön ! :)

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Toll was ihr da gebastelt habt! Ich glaube auch, dass wir unsere Kinder viel zu sehr unterschätzen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  8. Das nenne ich mal kreativ!!! Improvisation ist eben alles und nur so kann manvon wirklicher Keativtät sprechen... Auch wenn Deine Mäuse noch sooo klein sind, sie überraschen einen immer wieder aufs Neue ;)

    Genieße die Zeit Schlottchen

    AntwortenLöschen
  9. Solche "geschenkten" Stunden sind oft die Besten! Deine Mädels können zu Recht Stolz auf ihre Lampen sein.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  10. das ist ja süß...da musst Du auf jeden Fall ein Foto für die Erinnerungskiste machen oder noch besser die Lampen aufbewahren.

    LG
    Kati

    AntwortenLöschen
  11. Die sind ja soo toll geworden! Wahnsinn!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  12. Du hast echt immer so tolle Idee... sieht super aus!!!

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  13. Ihr seid klasse ;o)! Ich finde die Idee total genial ;o)!Sag ´deinen beiden Süßen mal bitte, dass ich selten so schöne und orginelle Kinderzimmerlampen gesehen habe ;o)! Einen schönen Sonntag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!