Donnerstag, 26. Dezember 2013

Mini-Rums

Ihr Lieben,
ich hoffe, Ihr hattet einen schönen, friedlichen heiligen Abend...
... und genießt weiterhin die Feiertage.

Hier wurde recht fleißig genäht,
aber weniger für mich...

Das einzige, was es diese Woche für mich gab, ist ziemlich klein
und ziemlich unspektakulär...

Ich liebe ja Tüddelkram, jeglicher Art...
Unter anderm haben es mir Baumler angetan.
Da ich keine Stickmaschine habe, 
kann ich leider die schönen Stickdatein die es da gibt nicht nutzen.
Also was tun?!

Als ich jetzt auf Stoffsuche in meinen Beständen war
und den Matroschkastoff in Händen hielt,
war mir auf einmal klar, wie es auch ohne geht...

Zack zack,
war er fertig:
Ich habe einfach eine Matroschka mit Nahtzugabe ausgeschnitten,
ein Gegenstück geschnitten,
Aufhänger eingelegt,
zugenäht,
gewendet,
gefüllt,
verschlossen
und bitteschön:

Mein Matroschka Baumler...


Für was er bestimmt ist?
Was aus dem Rest wird, der zu sehen ist?!

Die Auflösung kommt Anfang Januar hier auf dem Blog,
noch ist das Geheimsache ;D

Jetzt guck ich noch mal bei Rums vorbei
und wünsche Euch allen 
einen schönen zweiten Weihnachtstag!

Viele liebe Grüße
Eure
Julia


Kommentare:

  1. Auch kleine Sachen sind toll. Und Tüddelkram erst Recht.
    Ich finde deinen Baumler super.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee - ich habe auch noch Matroschka-Stoff - Frohes Fest und guten Rutsch - LG

    AntwortenLöschen
  3. KLasse Idee!!! Jetzt weiß ich auch, wie ich als Sticklose zu einem Eulenbaumler komme... Danke für die Anregung!
    Lieben Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  4. Ha,das ist ja ne klasse Idee !
    Liebe Grüsse
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Julia,

    Deine Matroschka ist absolut süß... Bin gespannt, was Du aus dem Rest werkelst.

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  6. oooooohhhh - der sieht ja süss aus - klasse idee !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  7. Frohe Weihnachten Du Liebe!
    Dein Rums ist super schön und ich wage zu ahnen wofür der Rest sein könnte!;-)!
    Hab weiterhin schöne Weihnachten!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, ja, es geht auch ihne Sticki! Klasse!! Ich bin gespannt auf den "Rest"!

    Liebe Geüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Die sieht ja wirklich ganz toll aus! Und das geht auch ohne Stickmaschine!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Idee! Die Matruschka sieht richtig schön aus!

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja ne liebe Idee ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  12. mini rums sind doch mit die besten.........sehr süß und feire schön weiter

    Frohes Fest Bella
    Mein herzensüßer Blog

    AntwortenLöschen
  13. Super Idee und total süß geworden :)
    glg, Geraldine

    AntwortenLöschen
  14. Solche Ideen liebe ich total, einfach schnell gemacht und trotzdem genial.
    Weiterhin frohe Weihnachten!
    GLG Kristina

    AntwortenLöschen
  15. Toller Baumler! Oder besser: tolle Baumlerin! :D bin sehr gespannt was du mit dem Stoff noch so zauberst!

    Und ich möchte mich gaaaaanz herzlich bedanken für deine Weihnachtspost!!! Bin hin und weg!!! :D tausend dank für die süßen Knöpfe!!! Die kommen wie gerufen... Da muss ich ja quasi das Stoffmixpulli-SM kaufen... :D
    Ich hoffe ich komme dazu einen Freutagspost zu schreiben... Hier gehts drunter und drüber.
    Gaaaaaanz liebe Grüße!
    Katja

    AntwortenLöschen
  16. Huhu,sieht aber wirklich zu süß aus! Ich bin sehr gespannt!
    Grüße Tinchen

    AntwortenLöschen
  17. Superschöne und schnelle Idee!
    Gefällt mir gut!
    LG Jule

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Julia,
    ich habe auch keine Stickmaschine, macht aber nix ;o)! Ich finde deine kleine Matroschka super süß , auch ohne Sticki ;o). die hätte ich mir auch glatt an den Tannenbaum gehängt ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  19. Hallo und frohes neues Jahr
    deine Sachen sind echt toll. Das würde auch zum Koffermarkt passen http://handgemachtes-auf-reisen.blogspot.de/
    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!