Montag, 1. Juli 2013

Sommer-Mama-Sew-Along - zum Dritten

Eigentlich gibts hier gar nix vorzustellen

Hab ich schon erwähnt, dass das Schnittmusterpapier 
extrem dünnes Seidenpapier ist, 
auf dem irgendwo hauchzarte Linien abgebildet sind ?
Genau meins...

Folie hab ich besorgt; 
und trotzdem keine Motivation mich daran zu wagen...

Aber auch heute noch gibts Helden;
nicht hoch zu Ross, sondern mit Schere und Edding...


Und jetzt hab ich den Schnitt
auf Folie und muss  "nur noch" den  Stoff zuschneiden
und die Teile zusammen nähen; geradezu ein Klacks ;D

Na ich hoffe zumindest, dass es innerhalb von zwei Wochen zu schaffen ist;
denn freundlicher Weise, liegt dem Schnitt, dessen Anleitung eigentlich auf Englisch ist; 
eine deutsche Übersetzung bei.

Die Chancen stehen also gar nicht schlecht, dass ich in einer Woche
etwas präsentieren kann!


Liebe Grüße
Eure
Julia!


Kommentare:

  1. die stoffauswahl sieht schon mal klasse aus - bin gespannt und wünsche dir viiiiel spaß !
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Ich hätte wohl schon laaaaange die Flinte ins Korn geworfen!
    Und es sieht schon soooo viel versprechend aus! Und das mit meiner Neugier! ♥♡♥
    GlG und nen Drücker
    Die Din

    AntwortenLöschen
  3. Nur Mut! Die Stoffe sind doch schon ein Traum und das Kleid wird bestimmt auch ein Sahneteil! Ich drücke dir die Daumen, dass nun alles ganz entspannt klappt!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Na dann mal auf!!! Ich bin sehr gespannt auf dein Ergebnis. Die Stoffe sehen toll aus.
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Na, die ersten Hürden sind geschafft.... Das wird jetzt alles easy laufen :)
    Bin schon richtig gespannt :)

    GlG Christina

    AntwortenLöschen
  6. Der Schnitt ist auch immer das Nervigste - jetzt läuft's wirst sehen!!!

    AntwortenLöschen
  7. ab jetzt gehts weiter ;-) Ich bin gespannt, wie Dein Kleid aussieht, die Stoffe sehen sehr schön aus ! LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Ja Mensch, dann hast du das Schlimmste doch schon geschafft! Jetzt kommt das Nähen dran...das läuft dann doch!
    Ich hasse das Schnitt abpausen auch. Meist hocke ich vor dem zusammengeklebten Ebook und denke mir...abpausen ist viiiel besser. Dann brauchst du das nächste Mal nicht wieder ausdrucken. Danach greife ich zur Schere und schneide dann doch aus. *g*
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  9. hübsche stoffe!
    schnitte kopieren ist echt nicht der brüller, aber du hast es geschafft!
    jetzt gehts voran!
    lg elke

    AntwortenLöschen
  10. Da bin ich ja echt froh, dass es nicht nur mir so geht; du hast wenigstens einen Post vorbereitet; noch nicht mal das habe ich fertig bekommen *lach* ... ich freue mich schon riesig auf dein Kleid; du schaffst das :))))

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  11. Oh man ist das nervig. Aber du packst das Mama ;-)

    LG Jadie

    AntwortenLöschen
  12. Also ich bestätige hiermit offiziell: müsste man nicht Schnitte abzeichnen und dann Stoffe zuschneiden, dann wär ich schon seit 2 Monaten fertig, ach Quatsch, seit Jänner!!!!
    Mindestens!
    :-)
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Also bei den Stoffen kann das eigentlich nur gut werden, ich bin total gespannt auf nächste WOche, LG Kristina

    AntwortenLöschen
  14. Das schlimmste hast Du dann ja überstanden ;o) Zumindest finde ich das Abzeichnen immer so schrecklich.... Der Rest ist sicher ein "Klacks" Die Stoffe sind schon mal super und ich bin gespannt auf das Finale :o)

    LG
    Merline

    AntwortenLöschen
  15. ... in der Ruhe liegt die Kraft... ;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  16. Duchhalten, bitte!! :) Ich möchte nächste Woche Dein schönes Kleid sehen! Die Stoffe gefallen mir auf jeden Fall!

    Lieben Gruß

    Britta

    AntwortenLöschen
  17. Ohh...Das wird bestimmt schööön!!! Ich schneide auch immer gern den einen Tag zu und den anderen Tag nähe ich dann... *hüstel*räusper*...soweit ich es aushalte.. nicht doch gleich weiter zu machen... :0) Viel Erfolg und Freude damit!

    Herzliche Grüße und Bussi,
    Dini

    AntwortenLöschen
  18. Also ich schneide gerne etwas dickere Klarsichtige Müllsäcke auf - für mich das ideale Schnittmusterpapier...ich bin gespannt. LG

    AntwortenLöschen
  19. Ja. Das ewige Abmalen und Zuschneiden! Wenn das nicht wäre, würde ich wahrscheinlich viiiiiiiel mehr nähen!!! ;-)
    DURCHHALTEN!!!
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  20. Das Schlimmste hast du geschafft. ;-) Jetzt volle Kraft voraus. :-D Ich wünsche dir gutes Gelingen.
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  21. Ich bin gespannt wie's am Ende wird. Der Schnitt gefällt mir richtig gut und die Stoffe sind echt klasse.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!