Dienstag, 16. April 2013

Ein bisschen Auswahl

wollte ich schon bieten...

Eine liebe Kollegin hat mein Schlüsselband gesehen
und gefragt, ob ich ihr vielleicht auch eins machen könnte.

Da ich ja ein netter Mensch bin, habe ich "Ja" gesagt
und gefragt, 
wie es denn werden soll?

Die Antwort:
"Ach, du machst das schon!"

Ja, gerne...
und da so ein Schlüsselband jetzt nicht so aufwendig ist,
die Webbänder ruhig mal dezimiert werden können,
und ich ihr ein bisschen Auswahl bieten wollte,
sind gleich ein paar entstanden:

Ich bin gespannt, für welches sie sich entscheidet.
Die restlichen Schlüsselbänder finden bestimmt auch noch 
den ein oder anderen Liebhaber unter den Kolleginnen...



Noch ein kleiner Tipp
für den Kampf mit dem Stylefix!

Den Klebefilm abzuziehen ist ja so ein bisschen Fummelei.
Per Zufall habe ich folgende superfunktionierende 
unfummelige Methode entdeckt:


Letztes Stück vom Stylefix an den Fingernagel kleben.

Etwas umknicken in Richtung Stylefix
(einen kleinen Knick machen)
und dann den Daumen nach hinten ziehen.

Also eigentlich nicht den Schutzfilm vom Klebenden abziehen, 
sondern das Klebende vom Schutzfilm!

Konnte man sich das jetzt vorstellen?
Manche Dinge sind mit Worten gar nicht so einfach zu erklären...
Aber so geht das echt gut.


So, und was noch so los ist am Dienstag gibts wie immer 
beim creadienstag!

Herzliche Grüße
Julia

Kommentare:

  1. Da warst du ja fleißig und hast ein paar tolle Schlüsselbänder gezaubert. Ich könnte mich gar nicht so schnell entscheiden. ;-) Danke für den Tip mit dem Stylefix. Werde ich das nächste mal mal testen.
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Du bist ja der Hammer; meinst du kann sie sich entscheiden *lach* so viele tolle Bänder...

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Also da würd ich glaub ich alle nehmen - für jeden Schlüssel einen ;)
    Total schön sind deine Bänder geworden!
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Ha :) Bombenidee muss ich unbedingt ausprobieren diese Frimelei immer ;)

    liebe Grüße
    Chris

    AntwortenLöschen
  5. Oha, die sind toll! Kannst die von der Kollegin verschmähten Bänder gerne mir überlassen ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  6. Danke für den Tipp! Mit Stylefix habe ich auch schon rumgekämpft.
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Wenn du da noch ein Bändchen übrig hast... immer mal her damit ;-) sind alle ausnahmslos sehr schön und ich bin froh, dass ich nicht - wie deine Kollegin- die Qual der Wahl habe...
    DAnk dir für den Stylefix Tipp - ich kämpfe jedes Mal!!!
    Lieben Gruß von der
    elli

    AntwortenLöschen
  8. Danke, dieser Tip kommt gerade richtig. Ich habe heute zum ersten Mal mit Stylefix gearbeitet... und habe fast geflucht. Beim nächsten Mal versuch ich´s mit Deiner Idee.
    Und Deine Schlüsselbänder...der Hammer.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  9. ...hunderttausend ✿✿✿✿✿✿✿ FÜR DICH :-)
    love silke

    AntwortenLöschen
  10. Prima, so werde ich das auch probieren – denn das nervt mich auch immer!

    Danke, dass du bei der enemenemeins Mitmach-Aktion »Problemlöser« dabei bist!

    Viele liebe Grüße
    Pamela

    AntwortenLöschen
  11. Sehr coole Idee, genau aus dem Grund nehm ich es nicht oft, ich werde es gleich mal versuchen ;.)
    Danke du Liebe :)
    lG Melanie

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du ein paar Worte hinterlässt. Vielen Dank dafür!